Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld​

Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld​

Informieren Sie sich über die untenstehenden Links zu den Informationsmaterialien und Anträgen der Agentur.

 

Bitte scrollen Sie bis zur Rubrik „Finanzielle Hilfen | Kurzarbeitergeld“. Dort finden Sie neben den Informationsschriften auch den Antrag auf Kurzarbeitergeld, den wir ebenfalls in der Anlage beigefügt haben.

Bei den Informationsschriften bietet Ihnen die Broschüre 8a Informationen für Sie als Arbeitgeber, die Broschüre 8b bietet Informationen für Ihre Beschäftigten, letztere können Sie Ihrer betroffenen Belegschaft zugänglich machen. Möglicherweise sind noch nicht alle gesetzlichen Neuerungen in den Merkblättern enthalten. Bitte achten Sie auf entsprechende Hinweise im Internet und Presse. 

https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/download-center-unternehmen

Die Anzeige über Arbeitshilfe finden Sie unter der Rubrik Unternehmen -> Kurzarbeitergeld (Finanzielle Hilfen). Vorgehen:

https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-bei-entgeltausfall

  • Rufen Sie bitte unter „Downloads“ die Anzeige über Arbeitsausfall auf

  • Füllen Sie bitte die Anzeige aus. Erst wenn alle Pflichtfelder (rot) ausgefüllt sind, können Sie die Anzeige ausdrucken.

  • Unbedingt unterschreiben, ggf. stempeln.

  • Schicken Sie die Anzeige über Arbeitsausfall an die zuständige Agentur

Die Regeln zum Kurzarbeitergeld wurden angepasst und die betroffenen Unternehmen können nunmehr Lohnkosten und Sozialabgaben von der Bundesagentur für Arbeit erstatten lassen. Leiharbeitnehmer sind zukünftig eingeschlossen und es müssen nur 10% der Beschäftigten von der Kurzarbeit betroffen sein.

Bitte beachten Sie, dass die Einführung von Kurzarbeit gemäß § 87 Abs. 1 Nr. 3 BetrVG mitbestimmungspflichtig ist. Sofern Sie einen Betriebsrat in Ihrem Betrieb haben, müssen Sie eine Betriebsvereinbarung schließen.

 

Ein Muster für eine Betriebsvereinbarung haben wir hier.

 

Zudem sollte bei Tarifbindung geprüft werden, ob eine tarifvertragliche Basis besteht und hier aufgesetzt werden kann.

 

Existiert kein Betriebsrat, ist eine individuelle Vereinbarung mit den betreffenden Arbeitnehmern herbeizuführen. Ein Muster für eine individuelle Vereinbarung haben wir ebenfalls hier.

 

Bitte beachten Sie, dass die Verwendungen dieser Muster keine Rechtsberatung darstellen. Wir empfehlen Ihnen in Zweifelsfragen einen Fachanwalt für Arbeitsrecht hinzuzuziehen.

 

Ihr Steuerteam

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

Downloads

Stand 19.03.2020

Abonnieren Sie

jetzt unseren

Newsletter!

Unser Newsletter mit aktuellen und relevanten Themen aus der Welt der Wirtschaft und Steuerberatung

Michael Hösterey Steuerberatung

Karl-Marx-Str.10,

58095 Hagen

Fon 02331 483 950 0

Fax 02331 483 950 19

mhoesterey@mh-tax.de

  • Facebook Social Icon