Unsere Spendenaktion in der Westfalenpost

19.12.2016

Sehr geehrte Mandantinnen und Mandanten, sehr geehrte Damen und Herren,

 

wie bereits zuvor an dieser Stelle berichtet, haben wir letzten Donnerstag dem Kinderschutzbund Hagen eine Spende im Wert von 1000 Euro überreichen dürfen. Die Idee war es,  anstelle der üblichen Weihnachtsgeschenke für die Mandanten, in diesem Jahr bedürftige Kinder zu unterstützen. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist es wichtig, an die Mitmenschen zu denken, die es weniger gut haben.

 

Die Westfalenpost berichtete am 17.12.2016 kurz zu unserer Spendenaktion, worüber wir uns sehr freuen. Die Übergabe der Spende an Frau Gericke fand in den Geschäftsräumen des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Hagen e.V. statt.