Ein Herz für Phoenix Hagen

Gestern fand die Übergabe des Spendenschecks im Wert von 1000 € der Kanzlei Michael Hösterey Steuerberatung in der Geschäftsstelle des Phoenix Hagen statt.

Voller Freude nahm Patrick Seidel, Geschäftsführer, den Scheck stellvertretend für den Verein „Phoenix Hagen e. V.“ entgegen.

Der Verein wurde in diesem Jahr mit der Spende bedacht, weil Phoenix Hagen, so Michael Hösterey, einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben Hagens leiste und in diesem Jahr viele Höhen und Tiefen erlebt habe. Michael Hösterey bedankte sich ausdrücklich bei allen freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern des Phoenix, die das ganze Jahr über mit ihrer Arbeit dazu beigetragen haben, der Stadt so viel Freude und Unterhaltung zu ermöglichen. Das Vereinsleben und der Sport seien ein bedeutendes Identifikationsmerkmal für viele Hagener und sollen deshalb gefördert werden.

Die Kanzlei Michael Hösterey verzichtet generell darauf Präsente an Geschäftspartner zu versenden und widmet traditionell einen vierstelligen Betrag einem gemeinnützigen Projekt in und um Hagen.

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Breitbandgenossenschaft Hagen als Erfolgsmodell für andere Regionen

March 14, 2018

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge